Eh’Häusl in Amberg – Ein ganzes Hotel für sich alleine

Eh’Häusl in Amberg – Ein ganzes Hotel für sich alleine

ab €240,- für das Hotel/Nacht

Übernachten im kleinsten Hotel der Welt! Das Eh’Häusl, (aus dem Volksmund: Ehehaus) ist eine ganz besondere Unterkunft, in der man unvergessliche Tage verbringt. Das bereits 1728 erbaute Minihotel wurde liebevoll renoviert und bietet luxuriöses und romantisches Wohnen mit Geschichte. Beim Entspannen im Whirlpool mit Regenbogenfarben, im roten Salon oder am offenen Kamin, genießt man das luxuriöse Ambiente und die einmalige Lage mitten in der Altstadt.

Verfügbarkeit prüfen

Einstmals mussten Paare, die heiraten wollten, einen Grundbesitz vorweisen. Deshalb hat ein findiger Kaufmann ein kleines Häuschen in eine 2,5 Meter breite Lücke zwischen zwei Gebäuden errichtet- das Eh’Häusl. Dieses Häuschen wurde von einem heiratswilligen Paar gekauft, dem es solange gehörte, bis es verheiratet war. Nachdem die Verliebten den Bund fürs Leben geschlossen hatten, verkauften Sie es an das nächste Paar, welches Mann und Frau werden wollte.

Heutzutage übertragt das modere Soundsystem Ihre Lieblingsmusik in jeden Raum des Hotels, im roten Salon wird morgens das reichhaltige und köstliche Frühstück serviert. Wer kann schon von sich behaupten, schon einmal ein ganzes Hotel gemietet zu haben? Das ganze Hotel ist nur für zwei Personen buchbar!

Website: www.ehehaeusl.de

Copyright Bilder: Eh’Häusl

Verfügbarkeit prüfen


Booking.com

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Eh’Häusl in Amberg – Ein ganzes Hotel für sich alleine“

Diese Unterkunft befindet sich hier: